#ernährungsberatung

wir werden euch immer wieder neue rezepte posten, die ihr ohne schlechtes gewissen nachmachen könnt.

apfelkuchen🍎🍏

 

zutaten

100g dinkelmehl oder instant oats
50g protein vanille oder cookies and cream
75g magerquark
1tl backpulver
1 ei
1 eiklar
1 apfel  (1/2 gewürfelt 1/2 in spalten geschnitten)
zimt

 

zubereitung

  1. den ofen auf 180° vorheizen und eine 18er springform einfetten.
  2. den magerquark und das ei in einer großen schüssel mixen.
  3. das mehl, proteinpulver und backpulver dazugeben und zu einem cremigen teig verrühren. sollte die masse noch zu fest sein, einen schuss wasser oder milch hinzugeben. die gewürfelten apfelstücke unterrühren.
  4. die teigmasse in die springform geben und die apfelspalten in die oberfläche eindrücken.
  5. etwas zimt über die äpfel geben und für 30min in den ofen schieben. am besten gegen ende einen drücktest machen, ob der kuchen gut durch ist.
  6. gut abkühlen lassen und wahlweise mit etwas puderzucker servieren.